Seelenfutter

Tarotgram // Große Wünsche können in Erfüllung gehen

4. März 2020
madhavi-guemoes

Herzlich willkommen im März! In der Numerologie ist der März 2020 eine saftige 7. Sie zwingt uns förmlich dazu, langsamer zu werden. Wenn wir es nicht beherzigen, nun ja, dann sorgt das Universum dafür, dass wir einen Schritt kürzer treten, vielleicht sogar mit Hindernissen, die uns zum Wahnsinn treiben können.

Wir sollten uns ein wenig daran gewöhnen, dass sich die Zeiten drastisch in Zukunft ändern werden. Das kann auch sehr positiv sein. Die Karten für März sind jedenfalls sehr unterstützend und wohlwollend gestimmt. Das Deck, das ich gewählt habe, ist das Ok Tarot von Adam J.Kurzt.

Worauf du diesen Monat besonders den Fokus legen solltest

Wir starten mit der Karte Knight of Pentacles. Es gibt nicht allzu viele Karten im Tarot, die es dir erlauben, dich einfach nur in der Freude über das Erreichte zu baden – das Tempo des Lebens und die Gesellschaft lässt es nicht oft zu.

Du solltest dich immer über das Erreichte in deinem Alltag freuen, aber im Moment ist es noch wichtiger, dass du genießt, was du bisher erschaffen hast. Atme durch, halte inne.

Es ist so schön, sich hinzusetzen und mal in Ruhe darüber nachzudenken, wie du eigentlich alles im Leben erreicht hast. Denke  an all die Schritte und Etappen deiner Reise, schreibe sie auf.

Was waren die wichtigsten Momente deines Weges? Genieße im März deine Erfolge, die großen und die kleinen,  in deinem Tempo. Zudem arbeite lieber an Dingen, die dich längerfristig erfreuen werden und bleibe realistisch.

tarogram-tarot-märz

Wie ist der Vibe im März?

Im März wird Vertrauen groß geschrieben. Es können ernsthafte Angebote auf dich warten.

In der Liebe, Beziehung und im Beruf. Vielleicht bietet sich dir eine echte Chance, mit der du absolut nicht rechnest.

Achte auf alle Anzeichen und Möglichkeiten zum Wachsen in allen Bereichen des Lebens und erlaube dir, kraftvolle und liebevolle Unterstützung anzunehmen.

Die Karte Page of Pentacles bietet sagenhafte Unterstützung in dieser Zeit und hilft dir dabei, schwierigen Situationen mit Gelassenheit entgegenzutreten. Sei achtsam, halte Augen und Ohren offen und lade Mut und Offenheit ein.

Ein neues Kapitel beginnt

Ace of Cups lädt dich ein, Frieden zu finden. Das kann bedeuten, dass du einen neuen Weg einschlägst, dich viel leichter von alten Beziehungen, Leid und Altlasten lösen kannst. Du kannst diesen Monat dein Herz leichter öffnen und vielleicht wartet eine neue Beziehung, eine neue Freundschaft, oder sogar ein neuer Beruf auf dich. Große Wünsche, an denen du schon gearbeitet hast, können urplötzlich in Erfüllung gehen.

Diese Karte unterstützt die vorherige und schenkt dir reichlich Möglichkeiten im Alltag. Horche besonders in dich hinein, wenn sich etwas Neues für dich eröffnet, sei ehrlich zu dir und gehe einen Weg nur, wenn er sich hundertprozentig richtig für dich anfühlt.

Die Zeiten, nur etwas zu tun, weil es vielleicht schick im außen aussieht oder von einem verlangt wird, sind vorbei. Richte dich auf Erfüllung und Heilung aus, das Mantra, das ich dir geben möchte, lautet: “Ich bin es wert und bereit, absolute Erfüllung in meinem Leben zu erfahren.”

Das Gefühl von Ganzheit

Die World Karte unterstützt alle vorherigen Karten und hilft dir dabei, in deinem Leben das große Ganze zu erkennen. Vielleicht gibt es gerade ein Projekt, das du zu Ende bringen solltest und damit haderst, nimm dir die Zeit dafür. Es kommen ganz neue Zeiten auf dich zu, große Veränderungen. Sei bereit, umarme die Entwicklung, sie kann dich enorm beflügeln!

Im März warten also große Geschenke auf dich, es liegt an dir, welche du erkennen möchtest. Lass dich auf Überraschungen ein, achte aber auch darauf, die Erdung und Stille nicht zu verlieren.

Gehe langsamer als sonst, atme tiefer und bewusster, erkenne dich mehr in deinem Weg, den du gehst oder gehen wirst.

Deine Madhavi

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 28 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
  • Fine
    4. März 2020 at 21:29

    was für schöne, bestärkende Worte. Danke dafür, genau so fühlt es sich an.

  • Yuki
    5. März 2020 at 16:13

    Oh Madhavi, ich schließe mich dem vorherigen Kommentar an. Was für zauberhafte, berührende und Energie spendende Impulse! Dein “Stay True” Kartendeck hat einen festen Platz in meinem Herzen, aber Dein “Tarotgram” mit dem Ok Tarot ist nicht minder berührend. Vielen Dank für die wertvollen und schönen Impulse! Liebe Grüße und bis bald, Yuki

Leave a Reply