Explore

Seelenfutter

Seelenfutter

Spiritual Kids // Nehmt den Kindern die Last von den Schultern

16. Mai 2020
kinder-corona-überlastung

Ich sitze gerade in der Bahn nach Hamburg, was ein bisschen gruselig ist, denn ich bin die einzige Person im Abteil. Heute ist mir wirklich zum Heulen zumute. Ich bin tatsächlich unheimlich traurig. Ich kann ziemlich viel aushalten. Ich habe ein starkes Nervensystem. Ich kann mich auch wunderbar anpassen. Mich könnte man auf zwei Quadratmeter einsperren und ich würde immer noch einen Weg finden, mein Leben zu genießen.…

Seelenfutter

Tarotgram // Große Wünsche können in Erfüllung gehen

4. März 2020
madhavi-guemoes

Herzlich willkommen im März! In der Numerologie ist der März 2020 eine saftige 7. Sie zwingt uns förmlich dazu, langsamer zu werden. Wenn wir es nicht beherzigen, nun ja, dann sorgt das Universum dafür, dass wir einen Schritt kürzer treten, vielleicht sogar mit Hindernissen, die uns zum Wahnsinn treiben können. Wir sollten uns ein wenig daran gewöhnen, dass sich die Zeiten drastisch in Zukunft ändern werden. Das kann…

Seelenfutter

Mantra des Monats // Bohota Karam – 25. Pauri des Jap Ji

3. Februar 2020
bohota-karam-mantra-jap-ji

Eines meiner liebsten Mantren, gerade auch für nachts, ist Bohota Karam, das 25. Pauri des Jap Ji, dem Morgengebet der Sikhs, das im Kundalini Yoga morgens rezitiert wird. Im 25. Pauri wird der Geist aufgefordert, jede Erfahrung – und sei sie noch so schrecklich – als ein Geschenk anzusehen, das das Universum unserer Seele macht, um zu wachsen. Das ist nicht immer leichte Kost, doch wenn wir diese…

Seelenfutter

Tarotgram Februar // Sei offen für Überraschungen!

1. Februar 2020
tarotgram-februar-2020

Happy New Year! Wie lange darf man das eigentlich wünschen? Da das mein erster Artikel in 2020 ist, nehme ich mir das einfach mal frech heraus. Das Jahr ist schon unfassbar aufregend und aufreibend gestartet, jedenfalls für mich. Ich habe mehr erlebt als im ganzen letzten Jahr, würde ich jetzt einfach mal so behaupten. Aber dazu mehr in meiner Kolumne am Montag. Ich habe schon die Hälfte meiner…

Seelenfutter Werbung

Ausgebucht!!! New Year’s Cleanse 2020 // Neustart auf allen Ebenen

4. Dezember 2019
new-years-cleanse

Viele Jahre habe ich das „After Christmas Cleanse“ zwischen den Feiertagen angeboten. Dieses Mal mache ich es anders und schiebe es in den Januar, um euch erst einmal die Möglichkeit zu geben, im neuen Jahr anzukommen und durchzuatmen. Das New Year’s Cleanse ist kein Entschlackungsprogramm wie ihr es vielleicht vermutet. Hier geht es nicht darum, die ungewünschten Kilos nach den Feiertagen wieder loszuwerden, wobei das natürlich ein schöner Nebeneffekt sein…

Seelenfutter

Tarotgram Dezember // Lass Druck von außen los

1. Dezember 2019
tarotgram-dezember

Nun haben wir schon das letzte Tarotgram in diesem doch recht turbulenten Jahr. Ich habe für dich in die Karten geluschert und muss sagen, dass ich mag, was ich da lese. Ich bin gespannt, was du dazu sagst. Hinterlasse mir gern deine Meinung in den Kommentaren. Ich habe mit Fragen gearbeitet und ein freies Spread gewählt. Das Tarotdeck ist von Serpentfire. Wie wird deine Energy im Dezember sein?…

Seelenfutter

Soulspiration // Wie du dich schnurstracks wieder besser fühlst

26. November 2019
wohlbefinden-meditation

Es gibt Tage, besonders in der Winterzeit, da erscheint alles beschwerlich, grau und zäh wie Kaugummi. Dann turnen die Gedanken im Kopf herum, als würden sie für die nächste Olympiade trainieren. Überforderung,  Zukunftsängste, alltägliche Sorgen…..alle Gefühle wirbeln durcheinander und ermüden uns. Es gibt unzählige Werkzeuge, die wir dann nutzen können, Yoga, Sport, aktive Meditation, ätherische Öle, über all das haben wir schon gelesen und bestimmt das eine oder…

Seelenfutter Werbung

Tarotgram November // Stagnation hat ein Ende!

10. November 2019
tarotgram-tarot-reading

Diesen Monat bin ich ein wenig spät mit dem Tarotgram. Verzeiht! Ich nutze ein vierer Spread und das The Fountain Tarot*. Die umgedrehte Karte The Emperor gibt diesen Monat den Ton an. Sie zeigt, dass Herz und Verstand mit den Emotionen in Einklang gebracht werden sollten. Wenn ihr zu sehr mit euren Emotionen auf der Herzebene zugange seid, schaut, dass ihr den Geist mehr einbezieht, um klug und logisch im…

Seelenfutter

Wie du besser auf dich achtgibst

19. Oktober 2019
selfcare

Selfcare ist ein großes Thema und wird recht häufig in den Raum geworfen. Viele Menschen fühlen sich ausgebrannt, überfordert und nehmen sich kaum Zeit, sich wieder aufzuladen. Oft ist es auch so, dass sie es gar nicht mitbekommen, dass sie total am Limit sind. Dann heißt es “kümmere dich mal wieder um dich selbst”. Wenn wir mal ehrlich sind, ist es dann oft mit einer Yogastunde und auch…

Seelenfutter

Tarotgram Oktober // Über Lügen, tiefe Innenkehr und Herzangelegenheiten

3. Oktober 2019
tarot-tarogram-oktober

Mein September war wirklich so, wie ich in meinem letzten Tarotgram beschrieben habe. Halleluja. Ein Wirbelsturm mit allen Hindernissen, die man sich vorstellen kann. Wie man damit umgeht, wenn alles komplett durcheinander fliegt, oder überhaupt nichts mehr läuft, könnt ihr in meiner brandneuen Podcast-Folge lauschen. Für Oktober habe ich das „Star Spread“ gewählt. In diesem Monat wird es besonders spannend. Wir haben noch drei Monate, um diesem Jahr…

Seelenfutter

Mantra des Monats // Ajai Alai

2. Oktober 2019
ajai-alai-mantra

Es tut mir so leid, dass ihr im September kein Mantra des Monats bekommen habt. Es lag einfach daran, dass mein Rechner in New York in die Grütze gegangen war, und ich im September gar nichts schreiben konnte. Aber heute habe ich wieder eins für euch. Ajaj Alai Das Mantra Ajaj Alai gehört zu meinen liebsten Mantren. Es wurde von Guru Gobind Singh in Gurmukhi geschrieben und ist…

Seelenfutter

Tarotgram September // Ungeahnte Fülle wartet auf euch

2. September 2019
Madhavi-guemoes-tarot

Wie war euer August? Was habt ihr gelernt? Was hat euch am meisten inspiriert? Was könnt ihr in diesem Monat besser machen? Es ist immer klug, sich nach jedem Monat hinzusetzen und zu reflektieren. Ich mache das Monat für Monat mit diversen selbst angelegten Fragen. Das ist immer sehr spannend, ich lerne sehr viel über mich. Ich habe für euch wieder in die Karten geschaut und hoffe, dass…