Explore

achtsamkeit

Mind Uncategorized

Zufriedenheit im Alltag

10. März 2014

Wie oft sucht man in anderen Menschen nur das Negative? Man entdeckt jemanden, vielleicht recht hübsch anzusehen – und sucht sofort nach Fehlern. Oder man ist einfach nur übel drauf und sieht in jedem das Schlechte. Klar ist es einfacher, auf die Schattenseiten zu schauen. Grad wenn jemand im Freundeskreis  besonders glücklich und erfolgreich ist, muss tunlichst etwas gefunden werden, dass diesen Menschen klein dastehen lässt. Manch einer…

Uncategorized

Achtsamkeit: Magic und Vitamin D? Hell YES!

6. März 2014
Achtsamkeit

Oh, wie es nach Frühling duftet. Herrlich! Seit vier Tagen gleicht mein Gemütszustand einer Fünfjährigen mit einem dicken Spaghetti-Eis in der Hand. Was ist los? Ich habe letzte Woche ein kleines Fläschchen Vitamin D gekauft, sozusagen Sonne in the bottle. Eigentlich waren die Tropfen für meinen Sohn bestimmt. „Kann ja nicht schaden“, dachte ich und schluckte die Tropfen gleich mit. Vitamin D – mein Heilmittel. Das nun auch…

Uncategorized

Achtsamkeit: Mehr Unterhaltung mit Nährwert

25. Februar 2014

Ist es nicht erstaunlich, mit wie viel Müll wir uns tagtäglich umgeben? Damit meine ich nicht die Pizza von Samstagnacht, die vielleicht im Mülleimer rumgammelt. Wir lesen alles. Wir schauen alles an. Wir reden über alles und jeden. Dabei ist das meiste davon regelrechter Unsinn. Wir stopfen unseren Kopf voll mit Dingen, die uns nichts angehen. Ziehen uns TV Shows rein, mit dem Nährgehalt einer Scheibe Weißbrot und…

Uncategorized

Achtsamkeit: Januar – vor 20 Jahren.

7. Januar 2014

Grauer Januarmorgen vor exakt 20 Jahren. Es ist 6 Uhr morgens und für mich Zeit zum Aufstehen. Draußen ist es kalt und regnerisch. Mein Vater ist schon wach. Er geht morgens sehr früh aus dem Haus. Ich rufe ihm verschlafen: „Hab einen schönen Tag und ich habe dich sehr lieb“ aus meinem Hochbett entgegen. Er ist müde, knurrt irgendetwas. Ich frage mich, ob er es gemerkt hat, dass…