Kundalini Yoga

Kundalini Yoga // Meditation, um deine eigene Göttlichkeit zu erfahren

23. März 2022
kundalini-yoga-madhavi-guemoes

Sehnst du dich nach mehr Klarheit, Ruhe und Verbundenheit und brauchst eine einfache Meditation, um dir wieder mehr näher zu kommen? Dann praktiziere diese Meditation. Sie ist so nährend, ich liebe sie sehr!

Setze dich in eine einfache Haltung mit gekreuzten Beinen, beuge die Ellbogen, so dass deine Oberarme neben deinem Brustkorb liegen und die Hände auf Schulterhöhe sind, die Handflächen zeigen nach vorne. Bringe jede Hand in Surya Mudra, wobei sich Daumen und Sonnenfinger (Ringfinger) berühren. Halte die anderen drei Finger gerade. Meditiere im Stillen zu Rakhe Rakhanhar von Singh Kaur. Schließe deine Augen. Der Fokus wurde nicht speziell angegeben. Genieße den Blick nach innen, verbunden mit einem langen tiefen Atem. Lass die Surya- oder Sonnenenergie zirkulieren. Du kannst diese wundervolle Meditation 11 bis 31 Minuten praktizieren.

Das Wichtigste ist, die drei Finger gerade zu halten und die Sonnenenergie zirkulieren zu lassen. Das macht es ein bisschen schwierig, aber wenn du deine Energie einfach bündelst, wird es perfekt funktionieren. Im Kundalini Yoga praktizieren wir verschiedene Mudras, damit die Energie in einem anderen Zustand regeneriert werden kann, in dem Stress und Streit im Leben, Prüfungen und Tragödien transformiert werden. Das ist der Zweck des Kundalini Yoga, einfach bereit zu sein, was auch immer es braucht.

Sat Nam,

Madhavi

Foto: Maria Schiffer

 

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 30 Jahre später zu erkennen, dass dies schier unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin, Aromatherapeutin, Podcasterin, Bloggerin und Kundalini Yogalehrerin weltweit und ist Mutter von zwei Kindern. Madhavi praktiziert seit mehr als 30 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on Instagram
  • Richard
    17. April 2022 at 18:14

    Diese Meditation ist hervorragend dafür geeignet, um wieder zu sich selbst zu finden. In einer immer hektischer werdenden Welt ist das eine wichtige Fähigkeit! Vielen Dank für die Anleitung 🙂
    Liebe Grüße
    Richard

  • Madhavi Guemoes
    20. April 2022 at 10:52

    Sehr gern!

Leave a Reply

Madhavi Guemoes Erhalte die neuesten Beiträge immer sofort!
Verwerfen
Erlaube Benachrichtigungen