Ätherische Öle Werbung

dōTERRA Whisper – Komm wieder in deine Weichheit

27. März 2020
whisper-doterra

Whisper ist eine wunderbare feminine und einladende Ölmischung. Ich nutze diese ätherische Ölmischung von dōTERRA sehr gern als Parfüm auf meinen Handgelenken, oder auf meinem Herzchakra mit ein wenig Trägeröl. Dafür nehme ich nur einen Tropfen Whisper und 2-3 Tropfen Trägeröl.

Whisper stärkt die feminine Seite in uns, kräftigt unsere Yin Qualität, ganz egal, ob wir nun Mann oder Frau sind. Es fördert unsere Weichheit, gerade wenn wir das Gefühl haben, uns kontinuierlich schützen zu müssen und dadurch innere und äußere Härte entwickeln. Whisper erlaubt emotionale Verbindung zu uns und zu anderen.

Wenn ich diese Ölmischung nutze, spüre ich, wie ich milder und sanfter mit mir und anderen umgehe. Wer ein Thema mit der Heilung weiblicher Vorfahren hat, kann mit Whisper dieses Thema gut und liebevoll unterstützen.

Whisper hat viele schöne Aspekte. Die darin enthaltenen Öle wie Patchouli, Bergamot, Sandalwood, Rose, Vanilla, Jasmine, Cinnamon, Vetiver, Labdanum, Cocoa und Ylang Ylang können die Stimmung erhellen, das Gefühl von Freude zurückbringen, emotionale Reinigung fördern, Negativität und Ängste vertreiben, niedriges Selbstwertgefühl und Selbsthass lösen, Vertrauen wieder herstellen, beruhigend und besänftigend wirken.

Zudem wirkt diese Mischung tief erdend und unterstützt den Körper, Stress zu widerstehen und gleichzeitig das Immunsystem zu stärken. Whisper trägt mich wunderbar durch den Tag.

Durch das Diffusen von Whisper schaffen wir eine sehr angenehme Stimmung in unseren Räumlichkeiten. Ich gebe 4-6 Tropfen in meinen Diffuser.

Whisper ist über mich erhältlich, bei Fragen kontaktiert mich gern.

P.S. Sehr schön ist es auch, einen Tropfen Whisper in den Händen zu verreiben und in den Haarspitzen zu verteilen. Somit werden wir quasi zu einem menschlichen Diffuser….

xxx Madhavi

*Die Nutzung ätherischer Öle geschieht auf eigene Verantwortung. Die Informationen ersetzen keinesfalls die Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt/einer Ärztin.

© Anna Wassmer

 

 

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 28 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
  • Katharina
    16. Mai 2020 at 15:02

    Oh ja ich liebe Wisper auch sehr und benutze es als Parfum und ich mische es auch gerne mit Balance.

Leave a Reply